Landwirtschaft

Wildschadensseminar am 28.09.2017 in Friedrichsdorf

 
 Inhalte des Seminars sind:

 Wild- und Jagdschaden

- Kurzübersicht Jagdrecht
- Art und Umfang, Beteiligte, Schadenminderungspflicht
- Durchführung des Vorverfahrens, Folgen von Verfahrensfehlern
- Gerichtliches Verfahren, Durchsetzung der titulierten Ansprüche

 Wildschadensschätzung
- theoretische Grundlagen

 Wildschadensschätzung
- praktische Durchführung

 Referenten: B. Schöbel, Rechtsanwalt, Dr. V. Wolfram, Sachverständiger

 Wildschadensseminar
Termin: 28.09.2017 in Friedrichsdorf (09.00 - 17.00 Uhr)
Kursgebühr: 119,00 €, 79,00 € für Mitglieder dem VJEH angeschlossener Jagdgenossenschaften/Eigenjagdbesitzer

In der Seminargebühr ist ein Skriptum zum Wildschadensersatz sowie zwei Tagungsgetränke, Kaffee und Mittagessen enthalten.

Die praktische Durchführung der Wildschadensschätzung ist als Exkursion geplant. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

 

Anmeldung