Stellenausschreibung

Der Verein für Landvolkbildung e.V. sucht zum 15.01.2020 eine/n

 

Bildungsreferenten (m/w/d)

 

in der Hessischen Landvolk-Hochschule.

Die Hessische Landvolk-Hochschule ist ein Freier Träger der hessischen Weiterbildung. Unser Fokus liegt auf der Landwirtschaft und den Bewohnern des ländlichen Raumes. Insbesondere für diese bieten wir passgenaue Weiterbildungsangebote von landwirtschaftlichen Fachthemen über EDV-Kurse bis hin zu persönlichkeitsbildenden Kursen orientiert am Begriff des lebenslangen Lernens.

 

Aufgaben:

  • Fachliche Betreuung der Themen Berufliche Aus- und Weiterbildung in der Landwirtschaft
  • Fachliche Betreuung des Themas Ökologischer Landbau
  • Organisation und Betreuung von Seminaren und Sitzungen
  • Fachliche Betreuung angeschlossener Verbände und ihrer Mitglieder
  • Beantragung, Dokumentation und Abrechnung von Drittmittel-Projekten und –Förderungen.

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaften
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kontaktfreude
  • Fähigkeit zu gut organisiertem und eigenständigem Arbeiten
  • Freundliches und souveränes Auftreten
  • Zuverlässigkeit, Diskretion, Verantwortungsbewusstsein
  • Innovatives und kreatives Denken, erkennen von Trends in der Branche
  • Umfassende EDV-Kenntnisse
  • Umfassende Kenntnisse der Abläufe und Bedingungen in der praktischen Landwirtschaft.

 

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche, interaktive Tätigkeit mit der Möglichkeit zu eigenständigem Arbeiten unter Einbringung eigener,  kreativer Ideen.
  • Eine verantwortungsvolle Position mit fairer Vergütung und unbefristetem Vertrag.
  • Zusammenarbeit in einem motivierten Team entlang aktueller Trends und Entwicklungen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit möglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung bis zum 18.12.2019 an:

Esther Wernien (Schulleiterin): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ; Tel. 06172-7106120